Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Gebetsanliegen

Gebetsanliegen

Die Vernunft fordert von uns in diesen Wochen Distanz, weil der Corona-Virus sehr ansteckend ist. Das Herz aber läßt uns mit Gott und untereinander trotzdem nahe verbunden sein. Wir vom Konvent der Benediktinerabtei Ottobeuren feiern täglich (unter Ausschluss der Öffentlichkeit) die heilige Messe und treffen uns mehrmals am Tag zum gemeinsamen Gebet. Im Gebet sind wir Gott und untereinander nahe, daran hindert uns kein Virus. Sie dürfen deshalb wissen, dass wir in dieser schweren Zeit bewußt die Nöte unserer Tage und, wenn Sie möchten, Ihr Anliegen in der heiligen Messe und im Gebet vor Gott tragen. Schreiben Sie uns. Aber auch wir Benediktiner von Ottobeuren bitten um Ihr Gebet.

Gebetsanliegen, die an uns gerichtet werden, werden nicht veröffentlicht und nur im Konvent (unter Ausschluss der Öffentlichkeit) beim Gebet anonym vorgetragen oder ein Mitbruder nimmt Ihr Anliegen in sein persönliches Gebet mit auf.

Abt Johannes und der Konvent von Ottobeuren

Wenn Sie die Möglichkeit der Gebetsanliegen nutzen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Diese Erklärung finden Sie hier.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren