Sie sind hier: Startseite » Rückblick

Diamantene Profess von P. Benedikt Kuen OSB

P. Benedikt Kuen OSB blickt dankbar auf 60 Jahre klösterliche Profess in Ottobeuren zurück. Der Konvent beging mit ihm am 10. Oktober 2014 im Gottesdienst in der Basilika den Dank an Gott. In Nachahmung der immer sehr kurzen und sehr prägnanten Predigten von P. Benedikt skizzierte Abt Johannes kurz die Lebensstationen von P. Benedikt als Präfekt, Lehrer und Schuldirektor, als Novizenmeister und Bibliothekar, als Kantor im Chorgebet und in der Choralschule und dankte ihm im Namen des Konvents für das Vorbild seiner Treue. Gott hat am Leben von P. Benedikt eingelöst, um was er in seiner Profess damals gebeten hat: "Suscipe me, Domine et vivam - Nimm mich auf, o Herr und ich werde leben.

Nach dem Festgottesdienst begab sich der Konvent mit P. Benedikts persönlichen Gästen zum Mittagessen. Ein rundum schöner und dankbarer Tag für unsere Gemeinschaft.


Nachtrag: P. Benedikt Kuen OSB verstarb am 14. März 2017

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren